Please wait...
News / Jahrestagung im Oktober
13.07.2010  Wirtschaft
Jahrestagung im Oktober
Der seit mehr als 25 Jahren bestehende Internationale Arbeitskreis Druck- und Mediengeschichte (IADM) organisiert jährlich Tagungen. Dieses Jahr wird sie am 29. und 30. Oktober bei Manroland in Offenbach am Main stattfinden und dem Erfinder der Lithografie Alois Senefelder gewidmet sein.
Von Offenbach aus begann durch die Mitwirkung des Musikverlegers Johann A. André und seiner Söhne die Verbreitung der Lithografie in Europa. Auch die Internationale Senfelder-Stiftung hat dort ihren Sitz. Außerdem wurde die Folgeerfindung Offsetdruck durch den in Offenbach ansässigen Druckmaschinenhersteller Roland, Faber & Schleicher AG (heute Manroland AG) über viele Jahre gefördert.

Das Programm beginnt am Freitag, den 29. Oktober 2010 mit der Begrüßung im Rathaus Offenbach. Anschließend stehen Vorträge und ein Besuch der Grafischen Werkstatt für Technik und Kunst auf der Agenda. Nach der Mitgliederversammlung des IADM geht es zur Ausstellungseröffnung ins Haus der Stadtgeschichte.

Am nächsten Tag ist das Print Technology Center von Manroland Veranstaltungsort. Hier gibt es wieder Vorträge, unter anderem von Markus Rall, dem Vorstandsvorsitzenden der Internationalen Senefelder-Stiftung und Vorstandsmitglied von Manroland. IADM-Mitglieder zahlen 50 Euro für die Teilnahme, Nichtmitglieder 80 Euro. Auszubildende, Schüler und Studenten können die Veranstaltung kostenlos besuchen. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!