Please wait...
News / Aussteller können sich jetzt anmelden
26.04.2017  Wirtschaft
Aussteller können sich jetzt anmelden
Die Halbzeit zwischen der drupa 2008 und der drupa 2012 ist geschafft: Am 3. Mai 2012 wird die Messe wieder in Düsseldorf öffnen. Ab sofort können sich die Aussteller anmelden.
Die Organisatoren verschicken in diesem Tagen die gedruckte Ausstellereinladung, das digitale Anmeldeformular steht im Internet unter www.drupa.de. Bis zum 31. Oktober 2010 haben die Unternehmen Zeit, sich anzumelden, ab diesem Zeitpunkt ist nur noch eine Anmeldung über die Warteliste möglich. Die ersten Standbuchungen aus Übersee seien bereits eingegangen, berichtet Manuel Mataré, Director der drupa.

Die Messe wird 2012 mit einer überarbeiteten Nomenklatur an den Start gehen. Neu sind die Hauptgruppen "Papier und Bedruckstoffe" sowie "Komponenten und Infrastruktur". Dazu zählen beispielsweise Schallschutz, Netzwerktechnik oder Raumklima. Somit wird es zur nächsten Messeauflage acht Produktgruppen geben, zu denen neben den beiden bereits erwähnten "Druck- und Mediavorstufe", "Druck", "Druckweiterverarbeitung und Papierverarbeitung", "Farben und Verbrauchsmaterialien", "Dienstleistungen und Software" sowie "Sonstiges" gehören.

Firmen, die bereits 2008 zu den Ausstellern gezählt haben, können mit ihren alten Login-Daten das aktuelle Formular ergänzen oder korrigieren. Der Standflächenrechenr im Internet ermittelt die Kosten für die gewünschte Standgröße. Unter dem Stichpunkt "Warten auf die drupa 2012" steht ein Termintool zur Verfügung. Auch in den gedruckten Unterlagen findet sich ein drupa-spezifischer Terminkalender. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!