Please wait...
News / Pilotanwender einer neuen Druckplatte
28.04.2017  Wirtschaft
Pilotanwender einer neuen Druckplatte
Bei der Druckerei Dfmedia mit Sitz im schweizerischen Flawil ist seit Anfang des Jahres die Druckplatte Kodak Trillian SP im Betatesteinsatz. Auch eine neue Plattenentwicklungsmaschine wurde installiert.
Bei dem Medienunternehmen, das 165 Beschäftigte zählt, läuft die Bogenoffset-Produktion auf einer neu installierten Zehnfarben- und auf einer Fünffarbenmaschine im 3B-Format sowie auf einer Fünffarbenmaschine im Bogenformat 370 x 520 Millimeter. Mit Zeitschriften, Büchern, Werbeprospekten, Umschlägen und Geschäftsdrucksachen aller Art ist das Produktionsprogramm akzidenzdrucktypisch.

Die seitens Kodak angekündigten Fortschritte hinsichtlich Robustheit, Prozessstabilität und Chemikalienverbrauch bewogen das Unternehmen, die neue Trillian SP Thermoplatte einzuführen. Bei diesem Projekt, das auch die Installation einer neuen Plattenentwicklungsmaschine beinhaltete, wurde Dfmedia vom Kodak Handelspartner OFS Group beraten und vor Ort betreut.

"Die Neuentwicklung von Kodak bedeutete für uns den Umstieg von einer positiv arbeitenden Platte zu einer ebenfalls vorerwärmungsfreien Negativplatte, die sich im CTP-System schnell bebildern und im Vergleich zu bisherigen Plattenprodukten in deutlich kürzerer Zeit entwickeln lässt", sagt José Torregrosa, Leiter der Druckvorstufe. Seine Abteilung stellt jährlich rund 30.000 druckfertige Platten her. Mehr als 80 Prozent davon sind für die Maschinen im 3B-Formatbereich bestimmt.

Die Kodak Trillian SP Thermoplatte erreicht eine Auflagenleistung von bis zu 300.000 Druckabrollungen ohne Einbrennen, sie lässt sich für Auflagen von bis zu einer Million aber auch einbrennen. Bei Dfmedia tauscht man den Entwickler für die Kodak Trillian SP Thermoplatte nach einem Durchsatz von 4.000 Quadratmetern aus. Das Unternehmen nutzt im Bogenoffsetbereich mittlerweile ausschließlich die Trillian SP Platte. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!