Please wait...
News / Zwei Zeitungstitel werden verkauft
23.04.2017  Wirtschaft
Zwei Zeitungstitel werden verkauft
Die "Saale Zeitung" und "Die Kitzinger" werden von der WAZ-Gruppe an die Mediengruppe Oberfranken verkauft. Das Kartellamt muss noch zustimmen - über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.
WAZ-Geschäftsführer Bodo Hombach sah laut Medienberichten keine Wachstumsperspektiven in der nordbayerischen Region mehr. Die Gruppe wolle sich stattdessen auf Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Braunschweig konzentrieren.

Die Beteiligungen hatten erst seit 2002 bestanden. Der Käufer, die Mediengruppe Oberfranken, hatte 2003 die Tageszeitungen "Bayerische Rundschau" und "Coburger Tageblatt" erworben. Das Verlagshaus will in Nordbayern weiter wachsen. Die nun erworbenen Tageszeitungen haben zusammen eine Auflage von 20.000 Stück. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!