Please wait...
News / Neue Plattform Extremdruck.de gestartet
28.04.2017  Wirtschaft
Neue Plattform Extremdruck.de gestartet
Stanzformen, Perforationen, eigene Formate und asymetrische Falzungen sind aufgrund der festen Produktionsabläufe in den meisten Internet-Druckereien nicht möglich. In diese Lücke stößt Extremdruck.de, laut Eigenauskunft der "erste Online-Drucker speziell für Agenturen und Designer".
Will man ausgefallene Layouts und neue Ideen preiswert von einem Online-Drucker umsetzen lassen, sucht man meist vergeblich nach einem geeigneten Dienstleister. Das Team von Extremdruck (www.extremdruck.de) will das nun ändern und hat eine Plattform konzipiert, die nach eigenen Angaben "selbst die ausgefallensten Wünsche realisiert". Spezielle Verarbeitungsschritte, wie freie Stanzformen, asymetrische Falzungen und Sonderfarben lassen sich einfach per Klick auswählen und werden automatisch kalkuliert.

Die Idee, ein Online-Angebot speziell für Agenturen und Designer zu kreieren, stammt von Lars A. Baumeister: "Es war müßig für mich, ausgefallene Printprodukte immer erst mit meiner Hausdruckerei zu besprechen", so Baumeister. "Anfahrt – Besprechung – Abfahrt, das Angebot dauerte dann meistens ein bis zwei Tage. Stimmte der Preis nicht, musste ich das Layout wieder ändern. Eine Online-Kalkulation auch komplizierter Layouts schien mir als Lösung hinsichtlich Zeit- und Kostendruck perfekt."

Die derzeitigen Möglichkeiten von Extremdruck werden laut Geschäftsführer Gernot Bätz in naher Zukunft noch stark erweitert. Ebenso finden auch Standardprodukte zukünftig ihren Platz in der Online-Druckerei – "für den Flyer zwischendurch", wie Bätz sagt.

Höchste Qualität ist laut Druckereileiter Uwe Brieger der Standard bei Extremdruck. Brieger: "Qualitätssicherung beginnt bei uns bereits im Auftragseingang. Ausgefallene Produkte fordern noch höhere Qualitätsstandards als Massenware. Nur so kann man dem Kundenwunsch nach hochwertigen Drucksachen zu günstigen Preisen gerecht werden."

Umfassende Anleitungen zur optimalen Datenerstellung runden den Webauftritt von Extremdruck ab. Ein großer Downloadbereich bietet die wichtigsten Stanzformen, wie Rechtecke, Quadrate und Kreise für die direkte Verwendung im Layout.

Extremdruck ist eine Tochter der Emil Patzschke GmbH & Co KG (www.patzschke-druck.de), die ihren Sitz im oberfränkischen Neustadt bei Coburg hat. Der mittelständische Druckereibetrieb wurde 1886 gegründet und beschäftigt etwa 30 Mitarbeiter. (cvf)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!