Please wait...
News / Druckbedingungen auf neuem Stand
06.08.2009  Wirtschaft
Druckbedingungen auf neuem Stand
Für den Tiefdruck wurden neue Standard-Druckbedingungen veröffentlicht, teilt der Bundesverband Druck und Medien mit. Die Profile lassen sich kostenlos aus dem Internet herunterladen.
Die Druckbedingungen für den Tiefdruck wurden von der europäisch besetzten Arbeitsgruppe Tiefdruck in der ECI, unterstützt durch bvdm, ERA und Fogra, auf den neuesten Stand gebracht.

Sie gelten für den Tiefdruck für die Papiersorten LWC-Plus, LWC-Standard und SC-Standard. "PSRgravureHWC" wird durch "PSR_LWC_PLUS_V2" ersetzt. Die neuen Standard-Druckbedingungen tragen den Namen "PSR Version 2". Ihre Veröffentlichung wurde im April 2007 von Tiefdruckereien und ihren Kunden vereinbart.

Seit Sommer 2007 wurde an der Verbesserung der Bedingungen gearbeitet. Geleitet wurde dieses Projekt von Bernhard Schmidt, Prinovis. Die Profile lassen sich kostenlos auf den Seiten der ECI herunterladen. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!