Please wait...
News / Druckkopf für hohe Auflösungen
08.07.2009  Wirtschaft
Druckkopf für hohe Auflösungen
Fujifilm Dimatix lanciert den Inkjet-Druckkopf Spectra Polaris. Er soll Auflösungen über 1.000 dpi erreichen.
Der Drop-on-Demand-Kopf Spectra Polaris PQ-512/15 kann Tröpfchengrößen zwischen 15 und 30 Picoliter erzielen.

512 einzeln ansteuerbare Düsen "feuern" die Tinte mit einer Geschwindigkeit von acht Metern in der Sekunde. Verarbeitet werden beispielsweise UV- oder Lösemittel-Tinten.

Der Hersteller hat den Druckkopf auf Anwendungen im Großformat-, Etiketten- und Verpackungsdruck ausgelegt. Fujifilm Dimatix mit Firmensitz im kalifornischen Santa Clara gehört zur Fujifilm Corporation. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!