Please wait...
News / Gerd Finkbeiner referiert in Stuttgart
10.06.2009  Wirtschaft
Gerd Finkbeiner referiert in Stuttgart
Die Hochschule der Medien Stuttgart lädt im Rahmen ihrer Ringvorlesung zu einem Vortrag mit Gerd Finkbeiner, dem Vorstandsvorsitzenden von Manroland ein. Thema ist die Zukunft der Druckindustrie.
Die Ringvorlesung, die im Sommersemester abgehalten wird, ist mit dem übergreifenden Motto "Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie" überschrieben.

Am 18. Juni dieses Jahre ist von 16 bis 19.30 Uhr Gerd Finkbeiner zu Gast. Der Vorstandsvorsitzende des Druckmaschinenherstellers Manroland hält einen Vortrag über die "Perspektive Print". Im Anschluss spricht Michael Nitsche, Leitung Technologietransfer und Sales Competence Center bei Manroland, über den Mehrwertdruck. 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Hochschule der Medien Stuttgart organisiert die Ringvorlesung seit dem Sommersemester 2001 gemeinsam mit Manroland. Die Veranstaltungsreihe soll den Dialog zwischen Wissenschaft und Industrie fördern. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!