Please wait...
News / Update für Enfocus-Software
10.04.2009  Wirtschaft
Update für Enfocus-Software
Enfocus hat eine neue Version der Automatisierungs-Software Switch entwickelt. Auch ein Farbserver, der sich mit Switch nutzen lässt, wird über den Fachhändler Impressed angeboten.
Enfocus Switch ist jetzt in der Version 6 erhältlich. Das Programm automatisiert den Empfang, den Versand, die Sortierung, die Filterung und die Verteilung von Daten. Auch Programme von anderen Anbietern lassen sich damit automatisieren.

In der aktuellen Version wurden bekannte Probleme behoben. Außerdem ist ein neuer Konfigurator für den Farbserver Zepra von Colorlogic integriert. Damit lassen sich PDF-Druckdaten und Bildformate farblich anpassen. Genutzt werden dazu Device Link- oder ICC-Profile.

Zepra liegt nun in Version 1.2 vor und läuft unter Mac oder Windows. Unterstützt wird erstmals PDF/X. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!