Please wait...
News / Mehr Farbpräzision
22.04.2017  Wirtschaft
Mehr Farbpräzision
Der Monitoranbieter Eizo hat eine neue Version der Kalibierungs-Software Color Navigator freigegeben.
Die neue  Version 5.2 nutzt zur Bewertung der CMYK-Farbwiedergabe den Standard fogra 39. Die zu prüfenden Farben sollen über Adobe Photoshop oder Acrobat Professional unter Produktionsbedingungen angezeigt und vom Color Navigator ausgemessen und beurteilt werden. Die grafische Auswertung sowie eine tabellarische Darstellung der Messwerte und Abweichungen geschehen automatisch. Ein Protokoll ob der Schirm für Softproof geeignet ist und die Dokumentation über die Richtigkeit der Farbwiedergabe, wird als PDF-Datei gespeichert. Beim Einstellen der Helligkeit des Normlichtgerätes Just Color Communicator steuert die Software über eine USB-Verbindung das Normlichtgerät und stellt die zum Monitor passende Helligkeit ein. (ila)

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!