Please wait...
News / Werk Miyakoda erweitert
14.01.2009  Wirtschaft
Werk Miyakoda erweitert
Der japanische Hersteller hat nach anderthalb Jahren Bauzeit seine erweiterte Produktionsstätte in Betrieb genommen.
Die japanische Roland DG Corporation gab bekannt, dass sie die Erweiterung ihres Werks in Miyakoda fertiggestellt hat. In Miyakoda werden unter anderem die Großformat-Tintenstrahldrucker des Unternehmens hergestellt.

Der Spatenstich zur Werkserweiterung wurde von Roland DG im März 2008 gesetzt und die Anlage wurde plangemäß im November fertiggestellt. Das erweiterte Werk nahm am 1. Dezember den Betrieb auf.

Die Fertigstellung des Werks in Miyakoda hat es Roland DG ermöglicht, die Lagerbereiche von Teilen und Verpackung sowie das Lagerhaus für fertige Produkte in die Hauptproduktionsstätte des Unternehmens einzugliedern. Nunmehr sind alle Bereiche des Produktionsablaufs, inklusive Materialbeschaffung, Produktion, Verpackung und Versand, unter einem Dach zusammengefasst. (dsc)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!