Please wait...
News / Speedmaster produziert 200 Millionen Bögen
21.11.2008  Wirtschaft
Speedmaster produziert 200 Millionen Bögen
Sieben Jahre lang läuft die Bogenoffsetmaschine Speedmaster 52 von Heidelberg nun bei der Druckerei Martin Wetzel in Gerlingen. In dieser Zeit wurden rekordverdächtig viele Druckbögen hergestellt.
Der Druckmaschinenhersteller bestätigt, dass in dieser Zeit normalerweise nur um die 70 Millionen Bögen hergestellt werden - Wetzel druckte 200 Millionen.

Die Druckerei wurde 1973 gegründet und beschäftigt derzeit fünf Mitarbeiter. Die durchschnittliche Auflagenhöhe liegt zwischen 10.000 und 20.000 Exemplaren.

Produziert werden vorwiegend Prospekte, Briefbogen, Aufkleber, -Rechnungen und Buchumschläge. Die Vierfarben-Speedmaster nutzt der Dienstleister seit 2001. Nachgerüstet wurde eine Bänderbogenbremse.

Heidelberger Druckmaschinen stellte die Bogenoffsetmaschine erstmals zur drupa 1995 vor. Seither wurde die Anlage kontinuierlich verbessert. Seit der diesjährigen drupa baut die Modellreihe auf einem neuen, modularen Konzept auf. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!