Please wait...
News / UV-Belichtungseinheit für Cyrel
20.09.2008  Wirtschaft
UV-Belichtungseinheit für Cyrel
Für die Plattenbelichter Cyrel Digital Imager CDI Spark 2530 und 4835 bietet Esko Artwork eine UV Main Exposure-Option an. Die Anlagen kommen für den Flexodruck in kleineren Formaten in Frage.
Der Hersteller offeriert diese Option für die großformatigen Cyrel-Belichter bereits seit längerem - nun kommen die beiden kleineren Modelle hinzu.

Die Technik ermöglicht die UV-Hauptbelichtung der digitalen Flexoplatten im selben Gerät, in dem auch die Bebilderung erfolgt. Dadurch entfällt die separate Belichtung auf einem Offline-Lichtrahmen.

Esko Artwork will die Inline-UV Main Exposure-Technologie nach dem Abschluss der Betatests im vierten Quartal dieses Jahres auf den Markt bringen.

Der CDI Spark 4835 verarbeitet digitale Flexoplatten bis zu einer Größe von 1.200 x 900 Millimetern. Beim kleineren CDI Spark 2530 sind es 635 x 762 Millimeter. Den ersten CtP-Belichter für den Flexodruck hatte Esko Artwork auf der drupa 1995 vorgestellt. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!