Please wait...
News / In der Printfactory und auf dem Messestand
18.09.2008  Wirtschaft
In der Printfactory und auf dem Messestand
Während der Fachmesse Druck + Form in Sinsheim wird Canon an zwei Stellen präsent sein. Neben dem eigenen Messestand trägt das Unternehmen auch seinen Teil zur Druckstraße "Printfactory" bei.
Canon ist im Rahmen der Printfactory mit dem Digitaldrucksystem Imagepress C6000VP vertreten, das im Augenblick noch auf der Postprint in Berlin zu sehen ist. Dieses Jahr werden dort klebegebundene Broschüren hergestellt.

Das Farbdrucksystem gibt bis zu 60 Seiten in der Minute aus. Die Papiere dürfen bis zu 300 Gramm pro Quadratmeter stark sein. Maximal werden 10.000 Bögen in acht verschiedenen Quellen bevorratet.

Erstmalig wurde die neue Imagepress C1+ auf der drupa in Düsseldorf gezeigt - nun wird sie auch auf der Druck + Form zu sehen sein. Der Farbdrucker verfügt über einen Transparenttoner für die Glanzveredelung. Außerdem soll der Toner die Bildqualität verbessern.

Des Weiteren stellt Canon die Drucksysteme CLC515 und IR7105 aus. Hinzu kommen die Großformatdrucker Imageprograf IPF8000S in Verbindung mit der Software Posterjet für den Produktionsdruck und IPF51000 mit Efi-Software zur Prooferstellung. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!