Please wait...
News / Conqueror wird CO2-neutral produziert
30.08.2008  Wirtschaft
Conqueror wird CO2-neutral produziert
Die Papier Union teilt mit, dass die Papiere der Reihe "Conqueror" jetzt nach FSC zertifiziert sind und darüber hinaus CO2-neutral hergestellt werden.
Die Menge an CO2, die bei der Herstellung der Papiere anfällt, hat sich in den vergangenen beiden Jahren bereits um fünf Prozent verringert. Die weiteren Emissionen werden nun ermittelt und über Umweltschutz-Projekte ausgeglichen.

Auch die FSC-Zertifizierung wurde nun für die Papiersorten erreicht. Das Zertifikat belegt, dass der Zellstoff, der in der Papierproduktion verwendet wird, aus nachhaltiger, sozialverträglicher und wirtschaftlich tragfähiger Waldbehandlung stammt.

Conqueror ist in mehreren Varianten erhältlich. Die Struktur wechselt zwischen geglättet, gerippt oder mikro-gerippt. Außerdem sind die Papiere mit oder ohne Wasserzeichen lieferbar. Darüber hinaus gibt es metallische und changierende Nuancen sowie verschiedene Weiß- und Creme-Töne. Passende Umschläge sind ebenfalls erhältlich.

Die Papiere sind je nach Grammatur für die Verwendung in Inkjet- und Laserdruckern geeignet oder für den Digitaldruck zertifiziert. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!