Please wait...
News / All in Print China findet im November statt
15.08.2008  Wirtschaft
All in Print China findet im November statt
Die Messe Düsseldorf China veranstaltet vom 14. bis zum 17. November dieses Jahres die Fachmesse "All in Print China". Sie wird ihre Pforten in Shanghai öffnen.
Bislang haben rund 700 Aussteller ihre Teilnahme an der Messe zugesichert, die zum dritten Mal stattfindet. Der Veranstalter erwartet etwa 60.000 Besucher aus aller Welt.

Die Ausstellungsfläche im Shanghai New International Expo Center beträgt 69.000 Quadratmeter. Messegäste, die sich vorher im Internet anmelden, können die Veranstaltung kostenlos besuchen.

Wie die Messe Düsseldorf China mitteilt, wächst der Output an Drucksachen in China jährlich um rund acht Prozent. 2010 soll das Druckvolumen bei 58 Milliarden Dollar liegen. Das sind etwa 2,5 Prozent des Bruttosozialprodukts.

Von den einhundert größten Druckbetrieben Chinas waren im Jahr 2007 rund 80 Prozent zwischen dem Yangtze-Flussdelta, dem Perflussdelta und der Bohai Rim-Region angesiedelt. Der Jahresumsatz dieser Unternehmen reicht von 26 bis zu 260 Millionen Dollar. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!