Please wait...
News / 1.700 Aktionäre bei der Hauptversammlung
21.07.2008  Wirtschaft
1.700 Aktionäre bei der Hauptversammlung
Heidelberger Druckmaschinen hatte zur Hauptversammlung des Geschäftsjahres 2007/2008 eingeladen, das im März endete. Dabei wurde auch die Dividende bekannt gegeben.
Die Teilnehmer nahmen den Dividendenvorschlag von 0,95 Euro je Aktie an. Dies war einer der zwölf Punkte, über die die Aktionäre des Unternehmens abzustimmen hatten.

Bei der Beschlussfassung über die Bestellung von Mitgliedern des Aufsichtsrats zeigten sich mehr als 98 Prozent der Stimmberechtigten einverstanden. Auf der nach der Hauptversammlung stattgefundenen konstituierenden Sitzung des neuen Aufsichtsrats wurde der 69-jährige Mark Wössner bis 2011 zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.

Insgesamt waren bei der Veranstaltung im Congress Center Rosengarten in Mannheim rund 60 Prozent des Grundkapitals von Heidelberger Druckmaschinen anwesend.

Die Veröffentlichung der Geschäftszahlen des ersten Quartals 2008/2009 ist für den 5. August dieses Jahres geplant. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!