Please wait...
News / Zentrale wird verlagert
21.06.2008  Wirtschaft
Zentrale wird verlagert
Bislang ist KBA North America in Williston, Vermont beheimatet. Im Sommer nächsten Jahres soll die Zentrale jedoch in einen anderen Bundesstaat umziehen.
Dann wird Dallas, Texas, als Hauptstandort dienen. Vertrieb, Service und Ersatzteilwesen für die Bogen- und Rollendruckmaschinen sollen zusammen mit dem neuen Kundenzentrum unter einem Dach zusammengeführt werden.

Seit Anfang 2007 unterhält KBA North America ein Service- und Ersatzteilzentrum bei Dallas. Vor allem die Nähe zu einem Großflughafen ist für die Entscheidung ausschlaggebend gewesen.

Allen in Vermont ansässigen Mitarbeitern wird angeboten, mit an den neuen Standort umzuziehen. KBA North America wird weiterhin Zweigbüros in Florida und Minnesota sowie im kanadischen Toronto und Montreal unterhalten. Die Geschäfte werden von Holger Garbrecht geleitet. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!