Please wait...
News / Engagement für industrielle Endkunden
17.06.2008  Wirtschaft
Engagement für industrielle Endkunden
Die Deutsche Papier will sich ab dem 1. Juli dieses Jahres verstärkt um Kunden aus der Industriebe bemühen, die Papier im Büro einsetzen.
Der Papierhändler zielt darauf ab, dass die Unternehmen das Thema Umweltschutz in ihrer externen und internen Kommunikation platzieren. Motif und IBM seien Papiere, die Produkteigenschaften wie Nachhaltigkeit und Klimaneutralität bieten.

Industrielle Endkunden könnten auf diese Weise das Thema CO2-Neutralität für ihre Kommunikation nutzen. "Gerade dort haben umweltfreundliche Papiere große Chancen", so der Papierhändler. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!