Please wait...
News / Neuer Geschäftsführer spricht beim Paper Forum
20.04.2017  Wirtschaft
Neuer Geschäftsführer spricht beim Paper Forum
Der Forest Stewardship Council kämpft für seinen Zertifizierungs-Standard und schickt André de Freitas zur drupa.
Der neue Geschäftsführer des FSC International, André de Freitas, wird auf dem FSC Global Paper Forum als Redner sprechen. Seine beiden Vorträge handeln von den Auswirkungen von FSC auf die Forstwirtschaft, den Naturschutz, den Handel und Gesetze, sowie von der zukünftigen Strategie und den Möglichkeiten des FSC.

Das 4. FSC Global Paper Forum ist ein internationales Forum, auf dem sich FSC-Unternehmen aus dem Papiersektor mit NGOs treffen, um den Markt für FSC-gelabeltes Papier zu stärken und neue Vermarktungschancen aufzutun. Organisiert wird die Veranstaltung von der FSC Arbeitsgruppe Deutschland und Rainforest Alliance. Das 4. FSC Global Paper Forum wird auf der weltweit führenden Messe für Druck und Papier – der drupa - stattfinden.

Neben zahlreichen Vorträgen werden vier parallel veranstaltete Workshopblöcke eine große Bandbreite an Informationen zur FSC-Welt liefern. Außerdem werden zwei Seminare als Übungseinheit für die Handhabung der technischen FSC-Regeln veranstaltet. Die Hauptthemenblöcke werden u.a. sein:
Erfolg: Gute Marken treffen auf gutes PapierMöglichkeiten der Anpassung an Nachfrage und VersorgungEinfluss des FSC-Systems auf die Forstwirtschaft, Naturschutz, Handel und GesetzeNeue FSC-Standards in der Chain-of-Custody
Die Konferenz startet am 9. Juni 2008 um 13 Uhr und endet am 10. Juni 2008 um 13.30 Uhr. Am 09. Juni 2008 um 10 Uhr werden zwei Trainingsseminare angeboten. Die aktuelle Agenda, das Anmeldeformular sowie weitere Informationen hier (http://www.writingthefuture.org). (agh)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!