Please wait...
News / Verpackungshersteller weiter auf Wachstumskurs
01.05.2008  Wirtschaft
Verpackungshersteller weiter auf Wachstumskurs
Mit einem Umsatz von 220 Millionen Euro hat die Gruppe ihr für 2007 gesetztes Ziel deutlich überschritten. Im Vergleich zu 2006 konnte die in neun europäischen Ländern vertretene Unternehmensgruppe ein Umsatzwachstum von rund 20 Prozent erzielen, teilte sie mit.
Zugleich seien zahlreiche neue Arbeitsplätze geschaffen worden. Unter der Marke "Raja" böten die Verpackungsexperten ihren Kunden "qualitativ hochwertige Produkte zum günstigen Preis". Das kundenorientierte Markenkonzept werde auch 2008 weiter ausgebaut.
Die jetzt vorliegenden Ergebnisse für 2007 zeigten, dass RAJA die Nummer 1 unter den Verpackungskatalogen in Europa bleibe. Wurden 2006 noch 185 Millionen Euro erwirtschaftet, konnte die Gruppe im vergangenen Jahr die 200-Millionen-Grenze   hinter sich lassen. Und mit 125 neuen Mitarbeitern wächst das RAJA-Team nun europaweit auf insgesamt 750 Beschäftigte.

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001  erneuerte die Gruppe 2007.
Der Umweltschutz stehe für das Unternehmen weiterhin im Vordergrund. Bereits heute seien alle Kartons und Container vollständig recyclingfähig; zahlreiche Produkte sind sogar aus Recyclingmaterial gefertigt.

Hintergrund Rajapack GmbH

Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 500.000 Kunden Lösungen und zahlreiche Produkte rund ums Verpacken, Versenden und Lagern. Fünf Logistikcenter mit über 90.000 Quadratmetern Lagerfläche liefern Waren innerhalb von 24/48 Stunden in neun Länder Europas, verspricht der Verpackungshersteller. Mit ihren 750 Mitarbeitern erwirtschaftet die Raja Gruppe 2007 einen Jahresumsatz von 220 Millionen Euro.
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!