Please wait...
News / Energieverbrauch soll sinken
15.04.2008  Wirtschaft
Energieverbrauch soll sinken
Epson will den Energieverbrauch seiner Produkte weiter reduzieren. Aktuelle Geräte des Herstellers verbrauchen rund 73 Prozent weniger Strom als noch vor fünf Jahren.
Die Ersparnis resultiert unter anderem daraus, dass die Geräte schneller von Stand-by in den "Schlafmodus" wechseln. Auch bei den LED wurden sparsamere Varianten eingesetzt.

Bei den Scannern können weiße LED als Lichtquelle den Stromverbrauch senken. Sie werden unter anderem im Modell Perfection V500 eingebaut.

Eine Studie des Bunds für Umwelt und Naturschutz (Bund) hat laut Epson ermittelt, dass die aktuellen Bürodrucker in zehn Jahren Strom für 14 Euro verbrauchen. (sh)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!