Please wait...
News / Grüner drucken
25.04.2017  Wirtschaft
Grüner drucken
Zur drupa will das Unternehmen mit der neuen Pressmax-Serie Druckhilfsmittel für den Offset vorstellen, die die Umwelt weniger belasten sollen.
Die Serie besteht aus einer Reihe von Feuchtmittelzusätzen, Gummituch-Reinigungsmitteln, Druckbestäubungspudern, Drucklacken, Leimen, Silikonemulsionen und Druckhilfsmitteln. Die Produkte sind auf Fujifilms Druckplatten abgestimmt, sollen aber auch kompatibel mit den Produkten aller anderen Hersteller sein.

Alle Pressmax-Produkte durchlaufen ein "Design für die Umwelt" Programm, das darauf ausgerichtet sein soll, die Wirkung des Produkts auf die Umwelt im gesamten Produktlebenszyklus zu minimieren. Darüber hinaus sollen Druckereien die Möglichkeit haben, ihren eigenen Einfluss auf die Umwelt zu reduzieren. Zum Beispiel gibt es bei den Pressmax-Feuchtmitteln alkoholfreie Versionen für alle Druckmaschinentypen und kobaltfreie Versionen mit beschleunigten Trocknungswirkstoffen.

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!