Please wait...
News / "Printmedien Bayern"
Die Publikation lässt führende Köpfe der Medienbranche zu Wort kommen.
28.04.2017  Wirtschaft
"Printmedien Bayern"
Eine neue Publikation stellt die Printmedienlandschaft in Bayern vor. Sie ist kostenlos erhältlich.
In einem Gemeinschaftsprojekt haben der Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern, der Verband Bayerischer Zeitungsverleger, der Verband Druck und Medien Bayern sowie der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern viele interessante Brancheneinblicke und Einschätzungen von Experten in der Publikation "Printmedien Bayern" zusammengefasst. So kommen unter anderem Journalisten wie Jochen Kalka, Martin Kunz, Georg Mascolo und Heribert Prantl sowie führende Köpfe aus Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft zu Wort.

Betrachtet werden Printmedien in ihrer Vielfalt und aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln. An der Erstellung der Publikation waren eine Vielzahl an Partnern beteiligt. Die Agentur Storyboard war für Layout und Umsetzung verantwortlich, das Papier wurde von Berberich Papier zur Verfügung gestellt, und gedruckt und verarbeitet wurde "Printmedien Bayern" bei Schleunungdruck in Marktheidenfeld. Das Projekt wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.

Die Publikation "Printmedien Bayern" kann bei den beteiligten Branchenverbänden kostenfrei angefordert werden. Weitere Informationen und Download der Publikation: http://www.vdmb.de/news/printmedien-bayern/ (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!