Please wait...
News / Com Color-Serie wächst
Das Modell GD9630 druckt bis zu 160 Seiten in der Minute.
26.04.2017  Wirtschaft
Com Color-Serie wächst
Riso bringt zwei neue Digitaldrucksysteme auf den Markt. Sie erweitern die Serie Com Color nach oben.
Im Februar 2017 lanciert Riso zwei neue Cutsheet-Drucksysteme der Com Color-Inkjet-Reihe. Der Riso GD9630 und der Riso GD7330 drucken bis zu 160 beziehungsweise 130 Seiten in der Minute. Ihr neu entwickelter 600-dpi Druckkopf für die Farbe Schwarz mit spezieller schwarzer Tinte liefert zusammen mit Grau als fünften Tintenfarbton eine 10 Prozent höhere Schwarzdichte. Eine neu entwickelte Magenta-Tinte erweitert den Farbraum.

Ausgelegt für hohe Druckvolumina bieten die Systeme im Standardpapierfach 1.000 Seiten sowie drei Papierkassetten à 500 Blatt.Durch ein weiteres optionales 4.000 Blatt Großraum-Papiermagazin kann der Papiervorrat auf 5.500 Blatt ausgebaut werden. Die GD-Serie baut die Riso Com Color-Serie leistungsmäßig weiter nach oben aus. Der Hersteller positioniert die beiden Cutsheet-Printer daher auch im Transaktions- und Produktionsdruck.

Für beide Systeme stehen End- und Weiterverarbeitungsmodule zur Verfügung, wie beispielsweise ein Multifunktionsfinisher für automatisches Heften, Lochen und Falzen mit optionaler Falzeinheit. Speziell für den Hochgeschwindigkeitsdruck variabler Daten stellt Riso ein von EFI entwickeltes Frontend bereit, das ab Mai 2017 erhältlich ist. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!