Please wait...
News / Umfangreiches cube-Programm
26.04.2017  Wirtschaft
Umfangreiches cube-Programm
Rund 60 Keynotes, Panel-Discussions und Präsentationen bietet der drupa cube dieses Jahr: hier ein Überblick.
"Will man die aktuellen Herausforderungen in der Printbranche meistern, ist konsequentes Change-Management erforderlich. Das wiederum geht nur, wenn man einen interdisziplinären Ansatz verfolgt und über den Tellerrand hinausschaut", unterstreicht Sabine Geldermann, Director der drupa, die Intention des drupa cube. 

Gegliedert ist das englischsprachige cube-Programm während der elf Messetage in folgende fünf Bereiche: Keynotes, Business Evolution, Technology, Innovation@the Intersection und C-Level. Einen besonderen Ansatz verfolgen die sechs Programmblöcke unter dem Motto "Innovation@the Intersection". In diesen Sessions zu branchenspezifischen Themen wie "The Role of Large Format", "The Role of Packaging in the Customer Journey" oder "3D Print: Hope or Hype?" wagen Experten der Medici Group einen Blick über den Branchentellerrand und zeigen auf, inwieweit sich innovative Ansätze aus anderen Industrien auf die Druckbranche übertragen lassen.

Die C-Level-Sessions richten sich an einen fest definierten Teilnehmerkreis der Geschäftsführungsebene sowohl auf Aussteller- als auch Besucherseite. Diese C-Level Sessions folgen unmittelbar auf die vier Keynotes und sind als interaktive Workshops ausgerichtet, in denen strategisches Insiderwissen vermittelt wird. Der jeweilige Keynotespeaker fungiert hier als Moderator. Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.


Der Creative Day von W&V am 3. Juni (10bis 15.45 Uhr) und die beiden halbtägigen Konferenzen der OE-A  am 2. Juni (14 bis 16.30 Uhr) und 7. Juni (11 bis 14 Uhr) vervollständigen das Programm im drupa cube. Die komplette Agenda ist unter folgendem Link veröffentlicht: www.drupa.de/drupa-cube 


Die Teilnahme am cube-Programm ist für die Besucher der drupa kostenlos, das heißt im Tagesticketpreis enthalten. Einzige Ausnahme: Der Creative Day. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!