Please wait...
News / Geschäftsleitung neu aufgestellt
27.04.2017  Wirtschaft
Geschäftsleitung neu aufgestellt
Ricoh Deutschland strukturiert im Zuge der strategischen Neuausrichtung die Zuständigkeiten um. Geschäftsführer Niculae Cantuniar übernimmt zusätzlich die Gesamtverantwortung für die lokale Vertriebsorganisation.
Zur Geschäftsleitung von Ricoh Deutschland werden zukünftig gehören: Niculae Cantuniar, CEO & Director Sales; Thomas Braams, Director Technical Services; Thomas Giermann, Director Finance & Administration; Yoshi Sasaki, Director Corporate Strategy Planning.

Niculae Cantuniar, der seit 8. September 2015 als CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung die Geschäfte von Ricoh Deutschland führt, wird zusätzlich die Gesamtverantwortung für den operativen Vertrieb übernehmen. Hierzu zählen neben Direktvertrieb, indirektem Vertrieb, Großkunden- und Branchenvertrieb auch die Geschäftsbereiche für Produktionsdruck und das Lösungsgeschäft. Die für die jeweiligen Vertriebsbereiche verantwortlichen Manager werden fortan direkt an Niculae Cantuniar berichten.

"Unser Ziel ist klar: Wir werden den Fokus unserer Aktivitäten in sämtlichen Unternehmensbereichen und Vertriebskanälen voll und ganz auf den Kunden ausrichten. Dies wird uns dabei helfen, den sich stetig wandelnden Kundenanforderungen noch schneller und effektiver gerecht zu werden. Unsere Kunden brauchen und suchen einen kompetenten und erfahrenen Technologiepartner, der sie dabei unterstützt, die Herausforderungen des digitalen Wandels nachhaltig und gewinnbringend zu meistern. Ich freue mich sehr darauf, ab sofort noch mehr Zeit bei und mit unseren Kunden verbringen zu können", erklärt Cantuniar.

Peter Tabke, der seit November 2011 Mitglied der Geschäftsleitung von Ricoh Deutschland und dort als Director Sales & Marketing verantwortlich für die deutsche Vertriebsorganisation gewesen ist, verlässt das Unternehmen, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen.

Yoshi Sasaki wird in der Geschäftsleitung als Director Corporate Strategy Planning zusätzlich die Verantwortung für die Geschäftsbereiche IT Services und Business Process Services, zu dem auch der operative Geschäftsbetrieb des Ricoh Document Centers am Standort Brackenheim gehört, übernehmen. Friedel Mager wird in seiner Funktion als Director IT Services & Solutions fortan direkt an Yoshi Sasaki berichten. Yoshi Sasaki ist bereits seit 1. September 2015 Mitglied der Geschäftsleitung von Ricoh Deutschland. Er war zuvor als Deputy General Manager im Services Business Center von Ricoh in Tokio tätig und verfügt über eine weitreichende Managementerfahrung in der europäischen Ricoh-Gruppe.

Thomas Giermann, Director Finance & Administration wird fortan zusätzlich die Verantwortung für die Sales Support Division und das TQM Office übernehmen. "Unter der Verantwortung von Thomas Giermann werden wir vor allem die Vertriebsunterstützung weiter ausbauen und deutlich intensivieren", so Cantuniar.

Im Zuge der Neuorganisation werden weitere Schlüsselfunktionen unterhalb der Geschäftsleitung von einem erweiterten Management-Team übernommen. Diese Schlüsselfunktionen sind das neue Corporate Change Management Office, Human Resources und Marketing. Die für die jeweiligen Bereiche verantwortlichen Manager berichten in ihrer Funktion direkt an den CEO Niculae Cantuniar. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!