Please wait...
News / Zusammenarbeit in Vertrieb und Produktion
26.04.2017  Wirtschaft
Zusammenarbeit in Vertrieb und Produktion
Unter dem Motto und Namen "Sorgenfrei" starten Körner Druck und Eller Repro+Druck eine Vertriebs- und Produktionskooperation.
Eller Repro+Druck, Villingen-Schwenningen und Körner Druck, Sindelfingen, wollen ihre Kernkompetenzen bündeln. Die beiden baden-württembergischen Familienbetriebe bieten ihren Kunden ab Mitte Juni ein großes Leistungsspektrum an.

Das Unternehmen Eller Repro+Druck, Spezialist für Mailings, Mailingbestandteile, Umschläge, Ad Specials und kreative Rollenoffsetprodukte und der Körner als Hersteller von Magazinen, Katalogen und wirksamer Beilagenwerbung stellen ihren Kunden unter dem neuen Markennamen "sorgenfrei" (www.sorgenfrei-drucken.com) eine gemeinsame Leistungen und Produkte zur Verfügung.

Mit Hilfe der Kooperation wollen die Unternehmen ihre Geschäftspartner umfassender betreuen und so ihre Markposition weiter ausbauen. Dabei steht Kundenfokussierung im Vordergrund, die durch gemeinsam entwickelte Unternehmensgrundsätze und auf die Kundenbedürfnisse optimierte Abwicklungsprozesse dokumentiert werden.

"Zukünftig können unsere Kunden alle Drucksachen mit hochwertigem Anspruch aus einer Hand erhalten", so Tino Heer, Geschäftsführer von Körner Druck. "Die Kombination von Adressier-und Umschlags Know-How im Zusammenspiel mit den Hochleistungsmaschinen von Körner sichert dem Kunden maximale Qualität bei bester Effizienz," ergänzt Sven Saile von Eller Repro+Druck GmbH.

Auf der am 24. und 25. Juni 2015 in Nürnberg stattfindenden Messe Co-Reach präsentieren sich die beiden erfolgreichen Unternehmen erstmals mit ihrem neuen Konzept auf einem gemeinsamen Messestand. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!