Please wait...
News / Prinergy in Version 7
28.04.2017  Wirtschaft
Prinergy in Version 7
Kodak stellt die Version 7 seines Workflows Prinergy vor. Neu ist unter anderem die Integration von Callas-Profilen.
Der Workflow steigert den Automatisierungsgrad bei Kernfunktionen des Druckvorstufenprozesses wie zum Beispiel Job-Erstellung, Zusammenarbeit, Dateiverarbeitung, Trapping, Proofen, Ausschießen und Farbmanagement.

Neu ist die Integration von Callas-Preflight-Profilen: Preflight+ ermöglicht die Integration für verbesserte Qualitätskontrolle und weniger manuelle Eingriffe. Verbesserte Fehlererkennung und bessere Kontrolle über mehrere Datei-Ebenen machen zudem den versionierten Druck flexibler, zuverlässiger und wiederholbarer. Im Bereich Digitaldruck ist eine zentralisierte Kontrolle über digitale und konventionelle Druckmaschinen und Produktionstechnik möglich.

Die neuen Fähigkeiten versetzen den Workflow in die Lage, Jobticket-Parameter für diverse Geräte und Maschinen sowohl auf manuelle Eingaben hin als auch über die Regelbasierte Automatisierung (RBA) zu steuern und den Status eines jeden Geräts, darunter auch CTP-Systeme und Proofer, zu melden. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!