Please wait...
News / Debüt für neu designten Schnellschneider
Besonders auffällig ist das neue Display.
27.04.2017  Wirtschaft
Debüt für neu designten Schnellschneider
Auf der Fachmesse Druck+Form in Sinsheim präsentierte Polar seinen Schnellschneider in neuem Gewand. Mit dem Facelift erhält der Bediener nun ein modern gestaltetes Cockpit.
Besonders auffällig ist der neue Touch-Screen, dem der Schnellschneider auch die Bezeichnungserweiterung in Schnellschneider HD (High Definition) verdankt. Laut Polar bietet das neue Display durch drucklose Aktivierung eine genauere und intuitivere Bedienung. Das bedienerspezifische Kalibrieren ist nicht mehr notwendig. Zudem sei das Display widerstandsfähiger gegenüber Kratzern und mechanischem Verschleiß. Das neue Bedienfeld wird in den folgenden Schnellschneider-Modellen eingesetzt: N PLUS, N PRO HD und N AT HD.

Darüber hinaus haben alle Schnellschneider Modelle von 78 bis 176 auf der Frontseite eine neue Optik erhalten. Durch eine einheitliche Farbgebung des Frontblechs, der Lichtschranken und der Front des Maschinentisches ergibt sich für den Bediener ein Cockpit-Charakter, heißt es von Polar. (ila)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!