Please wait...
News / Jacqueline Fechner wird General Managerin
28.04.2017  Wirtschaft
Jacqueline Fechner wird General Managerin
Seit Jahresbeginn leitet Jacqueline Fechner als Country General Managerin die Xerox-Niederlassung in Neuss. Sie folgt auf Jo Van Onsem, der eine internationale Position übernommen hat und zudem Geschäftsführer von Xerox Deutschland bleibt.
Jacqueline Fechner ist seit 1. Januar neue Country General Managerin der Xerox GmbH. Die gebürtige Essenerin ist seit November 2013 bei Xerox und hatte zunächst die Leitung der deutschen Large Enterprise Operations (LEO) von Jo Van Onsem übernommen. Der Fokus dieses Geschäftsbereichs liegt auf Document Management, Managed Print Services, Content Management sowie dem Technologie-Direktvertrieb an große Unternehmen. Die Leitung der Large Enterprise Operations hat Fechner parallel zu ihrer Stelle als Country General Managerin inne.

Van Onsem hat zum 1. Januar eine internationale Position übernommen, in der er als Group President die Transportation und Government Group von Xerox leitet. Van Onsem bleibt zudem Geschäftsführer von Xerox Deutschland.

Fechner ist diplomierte Informatikerin und Betriebswirtin. Anfang der 90er Jahre begann sie ihre Karriere bei HP. Anschließend verantwortete sie bei Wincor Nixdorf International das Outsourcing-Geschäft. In ihrer letzten Tätigkeit leitete sie bei Wipro Technologies die Energy & Utilities-Organisation in Deutschland, Österreich und Schweiz. (ila)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!