Please wait...
News / Ziel ist außer Reichweite geraten
06.11.2013  Wirtschaft
Ziel ist außer Reichweite geraten
KBA veröffentlicht nächsten Montag den Bericht zum dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres. Doch schon jetzt ist klar: Das Umsatz- und Ergebnisziel 2013 ist nicht mehr erreichbar.
Auf der Basis des absehbaren 3. Quartalsergebnisses revidiert der Vorstand der Koenig & Bauer AG (KBA) seine bisherigen Erwartungen an Umsatz und Ergebnis für das Jahr 2013.

Angesichts der in beiden Geschäftsbereichen markt- und konjunkturbedingt deutlich hinter der Vorausschau liegenden Umsatzentwicklung wird der Druckmaschinenhersteller im laufenden Geschäftsjahr den ursprünglich angestrebten Konzernumsatz von etwa 1,3 Milliarden Euro nicht erreichen und schätzt diesen auf ca. 1,1 Milliarden Euro. A

Aufgrund dieses Minderumsatzes, zu erwartender Sonderaufwendungen für Bewertungsanpassungen und Restrukturierungsmaßnahmen wird von einem Verlust für das Jahr 2013 ausgegangen. Ohne die genannten Sonderaufwendungen erwartet das Management weiterhin ein positives Betriebsergebnis und ein ausgeglichenes Konzernergebnis vor Steuern. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!