Please wait...
News / Vollautomatisch kuvertieren und falzen
26.04.2017  Wirtschaft
Vollautomatisch kuvertieren und falzen
Auf der Druck+Form, die vom 9. bis zum 12. Oktober in Sinsheim die Tore öffnet, rückt MB Bäuerle durchgehend automatisierte Kuvertier- und Falztechnik in den Fokus seines Messeauftritts.
In Sinsheim präsentiert MB Bäuerle das variable, durchgehend automatisierte Kuvertiersystems Autoset B4. Es verarbeitet sämtliche Formate von DIN lang bis B4 und lässt sich bei Bedarf an individuelle Produktionsanforderungen anpassen. So lassen sich optional Adressier- und Frankiermodule sowie Heftvorrichtungen in die Anlage integrieren. Unterschiedliche Anleger ermöglichen ein breites Spektrum verarbeitbarer Materialien; mittels Kataloganleger lassen sich bis zu 15 Millimeter dicke Beilagen verarbeiten.

Im Bereich Falzen stellt MB Bäuerle die vollautomatische Falzanlage Prestigefold Net 55 in den Fokus des Messeauftritts. Die CIP4-fähige Maschine nimmt über eine Einrichtautomatik selbständig die Positionierung der Stellelemente vom Anleger bis zur Auslage vor. Es steht Speicher für die Einstelldaten von mehr als 200 Jobs zur Verfügung.

Für die Weiterverarbeitung von Digitaldruckbogen hat der Hersteller außerdem ein Inline-Falzsystem auf Basis der Falzmaschine Multipli 35 in seinem Portfolio, das ebenfalls in Sinsheim vorgestellt wird. (ila)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!