Please wait...
News / Geschäftslage wird weiter positiv beurteilt
24.04.2017  Wirtschaft
Geschäftslage wird weiter positiv beurteilt
Mit leicht ansteigender Tendenz sind die Einschätzungen zur aktuellen Geschäftslage im siebten Monat in Folge in der Druckindustrie positiv. Gegenüber dem Vormonat sind sie mit 5 Prozent der Antwortsalden etwas besser geworden. Im März 2012 wurde die Lage mit 9 Prozent noch besser eingeschätzt.
Die Beurteilung der Nachfragesituation des Vormonats hat sich deutlich verbessert, die des Auftragsbestandes ist ebenfalls verbessert, aber weiter negativ.  In der Gesamtindustrie ist die Geschäftslagebeurteilung um 3 Prozentpunkte besser als in der Druckindustrie.

Ungefähr 40 Prozent der befragten Druckereien sind nach den Ergebnissen des ifo-Konjunkturtests im Auslandsgeschäft tätig. Ihre Beurteilungen sind verbessert, aber weiter negativ. Das Geschäftsklima ist mit minus 5 Prozent wieder leicht schlechter geworden. Die Erwartungen für das Auslandsgeschäft liegen weiterhin im Positivbereich, sind aber gegenüber dem Vormonat wieder leicht verschlechtert.

Die Geschäftserwartungen sind den siebten Monat in Folge negativ und um 9 Prozentpunkte auf minus 15 Prozent verschlechtert. Im Februar erwarten 14 Prozent der Druckunternehmer eine Verbesserung der Geschäftslage in sechs Monaten, 29 Prozent eine Verschlechterung, 57 Prozent erwarten keine Veränderung. Im gleichen Vorjahresmonat waren die Erwartungen positiv und 20 Prozentpunkte besser. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!