Please wait...
News / Spektraldensitometer in neuer Generation
22.04.2017  Wirtschaft
Spektraldensitometer in neuer Generation
Techkon bringt eine neue Version der Gerätefamilie Spectro Dens auf den Markt. Mehrere Varianten mit unterschiedlicher Ausstattung sind erhältlich.
Neben einem Farbdisplay zur Darstellung der gemessenen Farbtöne bietet das Gerät eine Scan-Funktion. Durch Einsatz der neuesten LED Technologie erfüllt das Messgerät die Messbedingungen M0 – M3 gemäß ISO 13655 zur besseren Beurteilung von Bedruckstoffen mit optischen Aufhellern. Das Gerät kann außerdem mit einer WLAN-Karte ausgestattet werden, die eine drahtlose Datenübertragung per WLAN-Netzwerk ermöglicht. Das neue Modell ersetzt ab sofort die bisherige Spectro Dens-Familie.

Das Modell Basic ist mit sämtlichen Dichtemessfunktionen ausgestattet. Mit der Version Advanced lassen sich auch Sonderfarben kontrollieren und bei Spectro Dens Premium handelt es sich um ein voll ausgestattetes Spektralfotometer mit Sonderfunktionen. Die Modelle Advanced und Premium sind zudem mit einem Speicher für Mess- und Referenzwerte ausgestattet und beinhalten eine Farbbibliothek mit Sonderfarbfächern sowie PSO/ISO/Fogra/G7-Referenzwerten. Jedes Modell bietet jetzt wesentlich mehr Messfunktionen als sein Vorgänger.

Das neue SpectroDens ist in drei Varianten erhältlich. Spectro Dens Basic für 2.990 Euro, Spectro Dens Advanced für 3.990 Euro und das Flaggschiff Spectro Dens Premium für 4.990 Euro. (kü)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!