Please wait...
News / Leistungsstärkere UV-Flachbettdrucker
11.04.2017  Wirtschaft
Leistungsstärkere UV-Flachbettdrucker
Mit gleich vier neuen Modellen rüstet Océ die Arizona-Serie auf. Die neuen UV-Flachbettdrucksysteme sollen Druckdienstleistern eine höhere Produktivität und eine größere Anwendungsvielfalt bieten.
Neu von Océ erhältlich sind die UV-Flachbettdrucksysteme Arizona 460 GT, 460 XT, 440 GT und 440 XT. Die Arizona 400-Familie umfasst damit jetzt sechs verschiedene Modelle in jeweils zwei Flachbettgrößen, die mit vier, sechs oder acht unabhängigen Tintenkanälen für den Druck mit Lack oder weißer Tinte, einschließlich zusätzlicher Kanäle für Cyan und Magenta ausgestattet sind.

Océ empfiehlt die Geräte, die eine Auflösung von 1.440 dpi erzielen, für den Einsatz bei Druckdienstleistern im mittleren Volumensegment. 

Die GT-Modelle verfügen über das Standardtischformat 1,25 x 2,5 Meter, die XT-Modelle über das extragroße Tischformat von 2,5 x 3,05 Meter. Alle können auf starrem Material bis zu 50,8 Millimeter Stärke drucken. Außerdem ist eine Rollendruckoption erhältlich, mit der flexibles Material bis 2,2 Meter Breite bedruckt werden kann. (ila)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!