Please wait...
News / Blue Cap übernimmt aus drohender Insolvenz
28.04.2017  Wirtschaft
Blue Cap übernimmt aus drohender Insolvenz
Im August drohte mit dem Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens das Aus. Knapp vier Monate später hat der Maschinenhersteller mit der Beteiligungsgesellschaft Blue Cap einen neuen Eigentümer.
Das in Geretsried-Gelting ansässige Unternehmen Gämmerler, ein Anbieter von Komplettsystemen und Maschinen für die Weiterverarbeitung, ist nicht mehr in der Insolvenz. Die Blue Cap AG hat den in finanzielle Schieflage geratenen Maschinenbauer übernommen. Bei dem neuen Eigentümer handelt es sich um eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in München, die seit 2006 in mittelständische Nischenunternehmen investiert.

Damit ist Gämmerler nun eine Schwesterfirma der Planatol GmbH und firmiert unter dem Namen Gämmerler GmbH. Geschäftsführer ist Hannspeter Schubert. Beide Standorte in Geretried-Gelting und Leisnig sollen bestehen bleiben, teilt das Unternehmen mit.

Zum Maschinenangebot des Unternehmens zählen Schneideanlagen, Kreuzleger, Überkopf-Fördersysteme, Palettier-Roboter und Stangenbildner. (ila)
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt den Newsletter von Druck & Medien!