Zeitungsdruck-Experten zu Gast

Rund 50 Spezialisten aus dem Bereich der Zeitungsproduktion waren bei Contitech in Northeim zu Gast. Ihr Fazit: Zeitung und digitale Medien werden auch weiterhin nebeneinander bestehen.

Markus Gnass

In den Vorträgen und Diskussionen drehte sich alles um die Frage, welche Perspektiven sich der modernen Zeitungsproduktion angesichts der wachsenden Anteile der digitalen Medien bieten.

"Unser Fazit lautet: Die Zeitung wird auch künftig ihren Platz in der Medienwelt behaupten. Zeitungsdruckereien werden auch weiterhin erfolgreich sein und wirtschaftlich arbeiten, wenn sie sich innovativen Ideen und neuen Ansätzen öffnen", so fasst Markus Gnass, Leiter Geschäftsbereich Metalldrucktuch bei Contitech Elastomer Coatings, das Ergebnis der Veranstaltung zusammen.

Elektronische Medien, so die Einschätzung der Teilnehmer, seien zwar weltweit auf dem Vormarsch und werden einen Teil der klassischen Druckerzeugnisse in den westlichen Industrienationen verdrängen. Doch sie werden Druckerzeugnisse in den nächsten Jahren keinesfalls komplett ersetzen, sondern vielmehr ergänzen.

Contitech stellte außerdem eine neue Aktion vor, mit der das Unternehmen das Umweltprojekt Northeimer Mittelwald unterstützt. Mit dem Erlös einer europaweiten Recyclingaktion werden im Frühjahr 2014 Bäume im Northeimer Mittelwald gepflanzt. (kü)

Zurück

Kommentare zu diesem Beitrag 0

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben